Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Gemeinde Diebach

Diebach - Idyllische Gemeinde am Fuße der Frankenhöhe

Die Gemeinde Diebach liegt mit Ihren zehn Ortsteilen und ca. 1.150 Einwohnern an der Romantischen Straße zwischen Schillingsfürst und Rothenburg ob der Tauber im Naturpark Frankenhöhe. Die Gemeinde hat durch die St 2247 sowie durch die beiden Autobahnen A6 und A7 eine sehr gute Verkehrsanbindung. Diebach besitzt ein reges Vereinsleben und verschiedene Freizeit- und Erholungseinrichtungen (Badeweiher, Mehrzweckhalle, Fussballplatz, Hartplatz, Beachvolleyballfeld, Wanderwege, Radwanderwege, usw.). Zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde zählen vor allem das Geotop „Bodenloses Loch“ in Oestheim, der Professor Kraus Gedenkstein und das Jagdschloss in Wolfsau sowie die drei Kirchen.

Weiter zur Homepage der Gemeinde Diebach

Baugebiet Honigacker in Diebach
Baugebiet Honigacker in Diebach
Rathaus Diebach
Rathaus Diebach
Anschrift Touristikgemeinschaft Frankenhöhe   1. Vorsitzender: Michael Trzybinski, Erster Bürgermeister Stadt Schillingsfürst Anton-Roth-Weg 9 91583 Schillingsfürst   Info-Center Schillingsfürst 09868 222 E-Mail schreiben   Stadt Schillingsfürst 09868 9339700
Newsletter
Öffnungszeiten