Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Retrospektive Ausstellung mit Werner Henkelmann

07.09.2019 bis 03.11.2019
Ludwig-Doerfler-Museum

Vernissage am 07.September um 17:00 Uhr

"Gesprächskonzert - Sakrale Ästhetik in Instrumentalwerken Franz Liszts mit Prof. Albrecht von ...

21.09.2019
19:00 Uhr
Kulturförderverein Schloss Schillingsfürst-Hohenlohe
Schloss Schillingsfürst - Konzertsaal

Franz Liszt auf der Suche nach religiöser Einkehr
 
Am 21.9.2019 ergibt sich für ein interessiertes Publikum die Möglichkeit, den „anderen Franz Liszt“  kennen zu lernen. Franz Liszt, der wohl berühmteste Klaviervirtuose des 19. Jahrhunderts, lebte nämlich in einem ständigen Spannungsfeld aus virtuosem Showleben und religiöser Einkehr. Die Villa d´Este und Schloss Schillingsfürst  waren für Franz Liszt ein Ort, in dem er ein geistiges Refugium fand. Der Superstar des 19. Jahrhunderts war hingebungsvoller Katholik, der auch in umfangreiches Oeuvre religiöser Werke hinterließ. Diese mystischen Zeugnisse einer sehr persönlichen Suche nach Gott werden auf Schloss Schillingsfürst mit dem Pianisten Florian Glemser zu hören sein. Es erklingen Werke wie das dritte Jahr der Pilgerreisen, Spätwerke und die „Vogelpredigt des heiligen Franziskus“.Prof. Albrecht von Massow, Musikwissenschaftler der Hochschule für Musik Weimar, wird die Werke in einem Vortrag unter dem Titel „Sakrale Ästhetik in den Instrumentalwerken Franz Liszts“ näher beleuchten und dem Publikum für ein Gespräch zur Verfügung stehen.
 
Eintritt € 20,- / € 15,- für Schüler und Studenten
Klavier: Florian Glemser, Dinkelsbühl  / Würzburg
 

Wanderung auf der Frankenhöhe in Verbindung mit Ludwig-Doerfler-Bilder

03.10.2019
14:00 Uhr
Ludwig-Doerfler-Museum
Ludwig-Doerfler-Museum

 Treffpunkt vor dem Museum

Unkostenbeitrag: 4 €

Schleppjagd

Schleppjagd

06.10.2019
Frankenmeute e.V.
Schillingsfürst und Umgebung

Die Schleppjagd mit dem Schleppjagdverein Frankenmeute in Schillingsfürst blickt auf eine lange Tradition zurück. In diesem Jahr gibt es ein Jubiläum zu feiern. Zum 25igsten mal werden wieder Reiter und Hunde auf die Jagd durch das wunderschöne hügelige Umland um Schillingsfürst starten. Ein traumhafter Anblick, all der Pferde und Reiter vor dieser prächtigen Kulisse lässt das Herz von Zuschauern höher schlagen und berührt auch jeden Reiter, der sich als Teil dieses schönen Bildes wieder findet.

 

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier:

Flohmarkt

06.10.2019
Autohof Wörnitz
Autohof Wörnitz

Flohmarkt

Konzert

12.10.2019
19:00 Uhr
Kulturförderverein Schloss Schillingsfürst

"Inspiration Franco - Allmande"

Das deutsch-französischeTrio d'loise (Violine, Viola, Violoncello) spielt Werke von Ludwig Beethoven, W. Rihm und J. Cras.

 

Eintritt: 20 €

Schüler/Studenten 15 €

 

Kartenreservierung: Info-Center Schillingsfürst, Tel. 09868 - 222; Schloss Schillingsfürst, Tel 09868 - 201

oder an der Abendkasse

Konzert auf Schloss Schillingsfürst

21.10.2019
19:00 Uhr
Kulturförderverein Schloss Schillingsfürst
Konzertsaal Schloss Schillingsfürst

"Gesprächskonzert" - Sakrale Ästhetik in Instrumentalwerken Franz Liszts" mit Prof. Albrecht von Massow, Hochschule für Musik, Weimar und Florian Glemser, Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl

 

 

 

 

 

Kirchweih in Wörnitz

24.10.2019 bis 28.10.2019
Gemeinde Wörnitz
Gemeinde Wörnitz

Kirchweih

Flohmakrt

03.11.2019
Autohof Wörnitz
Autohof Wörnitz

Flohmarkt

Abschlusswanderung auf der Frankenhöhe in Verbindung mit Ludwig-Doerfler-Bilder

03.11.2019
14:00 Uhr
Ludwig-Doerfler-Museum
Ludwig-Doerfler-Museum

Treffpunkt vor dem Ludwig-Doerfler-Museum

Unkostenbeitrag 4 €

Anschrift Touristikgemeinschaft Frankenhöhe   1. Vorsitzender: Michael Trzybinski, Erster Bürgermeister Stadt Schillingsfürst Anton-Roth-Weg 9 91583 Schillingsfürst   Info-Center Schillingsfürst 09868 222 E-Mail schreiben   Stadt Schillingsfürst 09868 9339700
Newsletter
Öffnungszeiten